Archiv des Autors: johann

Kurzbericht im Regionalfernsehen zur ABSI-Tagung vom 15. und 16.Februar

Das Regionalfernsehen Oberbayern berichtete über die Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Solarinitiativen (ABSI) vom 15. und 16. Februar in Rosenheim:

https://www.rfo.de/mediathek/video/kongress-zu-klimawandel-und-energiewende-an-der-technischen-hochschule-rosenheim/
(Filmbeitrag – Dauer 4:39 Min.)

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiepolitik, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Kurzbericht im Regionalfernsehen zur ABSI-Tagung vom 15. und 16.Februar

Jahrestagung 2019 der Bayerischen Solarinitiativen

Am 15. und 16. Februar 2019 findet an der Technischen Hochschule Rosenheim die Jahrestagung 2019 der Bayerischen Solarinitiativen statt.

Der Kongress der Bayerischen und Österreichischen Solarinitiativen wird im jährlichen Turnus von einem der assoziierten Solarverbände durchgeführt. Er dient der Vernetzung der Vereine und deren AkteurInnen, dem Informationsaustausch und der Beschlussfassung gemeinsamer Aktivitäten.

Dabei geht es schon seit Jahren nicht mehr einzig um Solarenergie, sondern um alle Prozesse des ökologischen Umbaus der Energieversorgung einschließlich Wärme und Mobilität. Betrachtet werden alle Themen der Energiegewinnung, ebenso wie der effiziente Umgang mit Energie. Im Fokus stehen hierbei nicht nur neue technologische sondern auch gesellschaftliche und politische Entwicklungen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Jahrestagung 2019 der Bayerischen Solarinitiativen

Solarstammtisch am Do. 28. Dezember in Neumarkt

Am Donnerstag, 28.12.2017 um 19.00 Uhr, findet in Neumarkt im Lokal Plitive, Spitalgasse 15, wieder ein Solarstammtisch statt. Alle Mitglieder und Interessenten sind herzlich eingeladen.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Solarstammtisch am Do. 28. Dezember in Neumarkt

Die Marktgemeinde Lupburg setzt auf Biowärme

Die Energiewende wurde in der bayerischen Marktgemeinde Lupburg 2013 im Bürgermeisteramt vorbereitet. Aufgrund der frühzeitigen Einbindung der Bürger konnten die Pläne für eine regenerative Nahwärmeversorgung auf Basis von Holz und Pellets innerhalb von neun Monaten umgesetzt werden.  Ein Beispiel das Schule machen sollte!

Johann 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Die Marktgemeinde Lupburg setzt auf Biowärme

Einladung zum Monatstreffen am Mi. 28. Dezember in Neumarkt

Hallo Solarfreunde

am Mittwoch 28. Dezember um 19.00 Uhr findet ein Treffen des Solarkreises in Neumarkt im Restaurant Plitvice in der Spitalgasse 15 statt.

Themen:

– Nachlese Bay. Windenergietag in NM
– aktuelles EEG 2017
– Vorbereitung Treffen Bay. Solarinitiaven in Regensburg Anfang Feb. 2017
– Speicher u. diverse Geschäftsmodelle
– PV wird durch sinkende Modulpreise wirtschaftlich interessanter
– sonstiges

Mit sonnigen Grüßen
Josef Neumeyer

Veröffentlicht unter Allgemein, Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert für Einladung zum Monatstreffen am Mi. 28. Dezember in Neumarkt

Anmeldung zur ABSI Jahrestagung 2017

Der jährliche Kongress Bayerischer und Österreichischer Solarinitiativen findet vom 03. bis 04. Februar 2017 diesmal in Regensburg statt. Samos e.V. und die Arbeitsgemeinschaft Bayerischer Solarinitiativen laden hiermit herzlich zur Teilnahme ein.

Infos unter (direkter Link): www.samos-ev.de und www.solarinitiativen.de

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Anmeldung zur ABSI Jahrestagung 2017

Ausstellung Elektromobilität Herrnried – Bericht im BR

Hallo Solarfreunde,

hier findet sich der Bericht des Bayerischen Rundfunks zur Ausstellung Elektromobilität in Herrnried:

 

 

http://www.br.de/mediathek/video/sendungen/abendschau-der-sueden/elektromobilitaet-auto-e-bike100.html

Sendung vom 14.05.2014, 17:30 Uhr, Dauer: 3 Min.

Johann 🙂

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Mobilität, Veranstaltungen, Videos | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Ausstellung Elektromobilität Herrnried – Bericht im BR

Die Lüge vom Netzausbau: Stromtrassen für die Kohlewirtschaft

Ohne Netzausbau wird es keine Energiewende geben, für Politiker aller Parteien ist dieser Satz ein Dogma. Bürgerinitiativen, die sich gegen den Bau der neuen Stromautobahnen wehren, geraten in den Ruf der ewig Gestrigen, der Störer und Bremser. Nur: Große Teile der neuen Gleichspannungsleitungen sind unnötig, sagen namhafte Experten und Wissenschaftler. Und, noch überraschender: Zwei der drei Stromautobahnen haben mit der Energiewende nichts zu tun, sie nutzen nach übereinstimmenden Berechnungen der Experten allein der Kohleindustrie. Mit Milliarden Euro bezahlen die Bürger also einen Stromtrassenausbau, der nicht nur wenig mit der Wende zu den Erneuerbaren zu tun hat, sondern die grüne Energie sogar bremst und die CO2- Bilanz Deutschlands verschlechtert. MONITOR über ein Riesenprojekt, das vor allem die Betreiber von Stein- und Braunkohlekraftwerken freuen wird.

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Energiewende | Kommentare deaktiviert für Die Lüge vom Netzausbau: Stromtrassen für die Kohlewirtschaft

Leben mit der Energiewende – Der Kinofilm

Hallo Solarfreunde, hier ist ein Link zum aktuellen Film über das Leben mit der Energiewende:
direkter Link: http://www.youtube.com/watch?v=VzX8Aa0YmTU

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende, Videos | Kommentare deaktiviert für Leben mit der Energiewende – Der Kinofilm

Die Energiewende gibt’s jetzt bei IKEA

Heute schon ein bisschen Energiewende geshoppt? Der chinesische Solarkonzern Hanergy will in Großbritannien künftig Solarmodule über Ikea verkaufen. Jetzt gibt es also neben Kommoden und Köttbullar auch Dünnschicht-Module bei dem Möbelgiganten.

Quelle und vollständiger Artikel (direkter Link): blog.zeit.de

Veröffentlicht unter Energiewende | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Energiewende gibt’s jetzt bei IKEA