Ausbeutung der Steuerzahler durch stinkreiche Stromkonzerne

Dieser Tage wird ein (Schau-)Kampf über das Umweltgesetztbuch ausgetragen.

Dabei wird verschleiert, daß hingegen
mit Stimmen der Union, SPD und FDP der Antrag der großen
Koaltion angenommen wurde, – in der Atomgesetznovelle – dass der Bund die Kosten für Asse vollständig zu tragen hat.

Hier ein aufschlußreicher Link http://www.fair-news.de/news/10752/
zu Systemveränderer beschenken Nuklearlobby
Verursacherprinzip wird mit Füßen getreten :

Pressemitteilung von BUNDESVERBAND CHRISTLICHE DEMOKRATEN GEGEN ATOMKRAFT (CDAK), CDU/CSU – Mitglieder für die Überwindung der Kernenergie
am 30.Jan.2009.

 🙂 Josef Neumeyer

PS.: daher bitte eintragen bei compact http://www.atomkraft-abschalten.de/atom2/sn3/signer

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Energiepolitik veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.