Ein Zeitalter wird beerdigt

Warum lässt die Bundesregierung Atomkraftwerke abschalten? Weil die Bilder aus Japan den Deutschen Angst machen, wie Stefan Mappus suggeriert? Nein, weil den vernünftigen Gründen, die seit Jahrzehnten gegen die Nukleartechnik vorgebracht wurden, nicht mehr widersprochen werden kann.

Quelle und vollständiger Artikel (direkter Link): www.faz.net

Dieser Beitrag wurde unter Energiepolitik abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.