Solarserver-Infomail

… Sehr geehrte Kunden und Freunde des Solarservers,

laut der aktuellen Ausbauprognose „Stromversorgung 2020“, die der Bundesverband Erneuerbare Energie e.V.(BEE) und die Agentur für Erneuerbare Energien am 28.01.2009 in Berlin vorgelegt haben, können
die erneuerbaren Energien im Jahr 2020 fast die Hälfte des deutschen Strombedarfs decken (ca. 47%). Der Beitrag der Photovoltaik wird sich laut Prognose bis 2020 mehr als verzehnfachen, die installierte Photovoltaikleistung steigt von 3,8 GW im Jahr 2007 auf 39,5 GW im Jahr 2020.

Unser heutiger Newsletter fasst die wichtigsten Zahlen der Prognose zur Photovoltaik zusammen und setzt diese in Beziehung zum „Leitszenario 2008“ des Bundesumweltministeriums, dessen Photovoltaik-Zuwachsraten die Verbände als deutlich zu niedrig bewerten (17.900 MW installierte PV-Kapazität im Jahr 2020).

Den Newsletter im PDF-Format mit Bildern und Grafiken finden Sie unter http://www.solarserver.de/info/040209.pdf

Außerdem weisen wir auf die aktuelle Solar-Anlage des Monats hin, einNullenergiehaus mit Photovoltaikanlage und Wärmepumpe, in dem der selbst produzierte Solarstrom für eine ausgeglichene Energiebilanz sorgt.
Quelle: http://www.solarserver.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Photovoltaik, Solarthermie veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.