Schlagwort-Archive: PV-Anlage

Interview mit dem Photovoltaik Experten Thomas Seltmann von der Intersolar 2015

Quelle: top50-solar.de

direkter Link: http://experts.top50-solar.de

Rechnet sich eine private Photovoltaik-Anlage eigentlich noch?

Was ist besser, jeder seinen eigenen Speicher zu Hause oder Netzausbau?

Was ist Ihrer Meinung nach die optimale Kombination von Photovoltaik Anlage und Batteriespeicher für einen 4-Personen Haushalt?

Macht es Sinn den überproduzierten Strom aus der Solaranlage auch zum Heizen zu verwenden, z.B. für eine Wärmepumpe?

Wie findet man den perfekten Anlagenbauer/Installateur für die eigene PV-Anlage?

[youtube http://www.youtube.com/watch?v=MWHMtvVFQC8&w=560&h=315]

 

Gut gemacht !

Johann 🙂

 

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiepolitik, Energiewende, Photovoltaik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Interview mit dem Photovoltaik Experten Thomas Seltmann von der Intersolar 2015

Solarstrom-Vergütungen im Überblick

Die Höhe der EEG-Vergütung wird maßgeblich durch das Inbetriebsetzungsdatum bestimmt und bleibt für 20 Jahre zzgl. der verbleibenden Monate des Inbetriebnahmejahres fest. Weitere Kriterien zur Bestimmung der Vergütungshöhe sind der Montageort, die Anlagengröße sowie der Eigenverbrauch und dessen Anteil an der Gesamterzeugung.

Hier finden Sie eine Übersicht des Solarenergie Fördervereins e.V.  (SFV)

Johann 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein, Photovoltaik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Solarstrom-Vergütungen im Überblick

EEG-Umlage sinkt – Warum die Strompreise trotzdem steigen

Die Höhe der EEG-Umlage für 2015 ist mit Spannung erwartet worden. Milliarden-Überschüsse auf dem Umlagekonto haben auch Hoffnungen auf sinkende Strompreise geweckt. Doch die Realität sieht trotz fallender EEG-Umlage anders aus.

Seit Monaten schiebt das Umlagekonto nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) einen Milliarden-Überschuss vor sich her. Dennoch sinkt die EEG-Umlage nach offizieller Angabe der Netzbetreiber ab Januar 2015 lediglich um 0,07 auf 6,17 Cent (2014: 6,24 Cent) je Kilowattstunde (kWh). Bei einer Abnahme von 3.000 kWh Strom im Jahr sind das gerade einmal 2,10 Euro weniger.

Quelle und vollständiger Bericht: www.iwr.de/news.php?id=27349

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiepolitik, Energiewende | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für EEG-Umlage sinkt – Warum die Strompreise trotzdem steigen

Die Solaranlage auf dem Hausdach lohnt sich immer noch

Seit dem 1. August ist das reformierte Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) in Kraft. Die Förderung dadurch sinkt zwar, aber trotzdem lässt sich mit Solarzellen mehr verdienen als mit jedem Tagesgeldkonto.

Quelle und vollständiger Bericht (direkter Link): www.faz.net

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Energiewende, Förderprogramme, Photovoltaik | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für Die Solaranlage auf dem Hausdach lohnt sich immer noch

Fell: FDP ist wild entschlossen, den Ausbau der Erneuerbaren Energien komplett zu beenden

Es ist schier unglaublich aber dennoch wahr: Die FDP will die Energiewende auf Eis legen und den Ausbau von Solaranlagen nach der Wahl völlig stoppen.

Nachdem bereits Wirtschaftsminister Rösler und FDP-Fraktionsvorsitzender Brüderle in einem Namensartikel in der FAZ vom 12. Juli 2013 ein Moratorium für die Energiewende, also für den Ausbau aller Erneuerbaren Energien forderten, legte Brüderle am letzten Samstag im Tagesspiegel noch einen drauf: Um ein weiteres Steigen der Strompreise zu verhindern, will die FDP den Bau neuer Solaranlagen verhindern. “Jeden Tag kommen neue Solaranlagen dazu, die wieder für 20 Jahre eine Förderung erhalten, die Schieflage verstärken und Strom teurer machen”, sagte Fraktionschef Rainer Brüderle dem Tagesspiegel…

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Fell: FDP ist wild entschlossen, den Ausbau der Erneuerbaren Energien komplett zu beenden

Solarstrom-Förderung läuft in 25 Jahren aus

Nur noch bis 2017 oder 2018 sollen Bürger und Firmen, die sich eine neue Solaranlage aufs Dach setzen, einen Förderbescheid erhalten, teilt die Regierung mit. Geld gibt es dann weitere 20 Jahre lang zum garantierten Fördersatz.

„Die wirklichen Strompreistreiber sitzen in der Bundesregierung.“ Allein die am Freitag beschlossenen jüngsten Subventionen aus der Netzumlage würden die Umlage um 1,2 Milliarden Euro hochtreiben. Das sei das Vierfache der Fotovoltaik-Kosten für 2013, rechnete Trittin vor.

Quelle und vollständiger Artikel (direkter Link): www.tagesspiegel.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiepolitik | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Solarstrom-Förderung läuft in 25 Jahren aus

In der Solarbundesliga ist am 1. Juni Meldeschluss

Bereits 2.287 Kommunen sind aktuell in der Solarbundesliga vertreten. Dies ist ein Wettstreit für alle Gemeinden um die höchste Solarleistung je Einwohner/in in Deutschland. Bis zum 1. Juni um 24 Uhr können sich noch weitere Kommunen an der Solarbundesliga beteiligen oder ihre Daten zur Solarnutzung aktualisieren. Drei Daten sind notwendig: die Einwohnerzahl, die Leistung der Photovoltaik Anlagen und die Fläche der Solarwärme-Anlagen in der jeweiligen Kommune.

Quelle und vollständiger Text (direkter Link): www.solarportal24.de

Johann 🙂

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für In der Solarbundesliga ist am 1. Juni Meldeschluss

Die Energiewende gibt’s jetzt bei IKEA

Heute schon ein bisschen Energiewende geshoppt? Der chinesische Solarkonzern Hanergy will in Großbritannien künftig Solarmodule über Ikea verkaufen. Jetzt gibt es also neben Kommoden und Köttbullar auch Dünnschicht-Module bei dem Möbelgiganten.

Quelle und vollständiger Artikel (direkter Link): blog.zeit.de

Veröffentlicht unter Energiewende | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Die Energiewende gibt’s jetzt bei IKEA

PHOTON: Röttgen und Rösler wollen Photovoltaik in Deutschland abschaffen

Die am 23.02.2012 verkündeten geplanten Änderungen am Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) laufen auf eine nahezu komplette Abschaffung der Photovoltaik in Deutschland hinaus, so das Solarstrom-Magazin PHOTON in einer Pressemitteilung.

Quelle und vollständiger Artikel (direkter Link) www.solarserver.de

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende | Verschlagwortet mit , , , | 2 Kommentare

Photovoltaik Rechner – Weg frei zum grünen Strom vom Dach!

Mit dem Photovoltaik Rechner berechnen Sie schnell und einfach die Rentabilität einer Photovoltaikanlage. Er liefert detaillierte Informationen über die Kosten, den möglichen Ertrag und die Rendite einer Photovoltaikanlage.
Link zum Photovoltaik Rechner

Veröffentlicht unter Allgemein, Photovoltaik | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Photovoltaik Rechner – Weg frei zum grünen Strom vom Dach!