Schlagwort-Archive: Solarkampagne

Wenn die Sonne böse wird – Entgegnung auf einen Hetzartikel im stern

(stern:) “Hinter dem grünen Schild der Sympathie freilich ist die Sonnenenergie zu einem Monster herangewachsen, das die Energiewende zu verschlingen droht und von dem normale Menschen keine Ahnung haben. Wer weiß schon, dass die Kollektoren, die sie auf Dächern und Feldern sehen, nicht unbedingt der Stromversorgung ihrer Besitzer dienen?”

Rieselt Ihnen, sehr geehrter Leser, bei diesem Satz nicht auch ein Schauer den Rücken herunter? So fangen Gruselmärchen an. Was können die Besitzer der Kollektoren denn vielleicht im Schilde führen? Sollten wir besser unsere unmündigen Kinder fernhalten? Oder sollten wir uns bekreuzigen, wenn unser Blick ungewollt von einer dieser verführerischen Platten eingefangen wird?

Veröffentlicht unter Energiepolitik | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Wenn die Sonne böse wird – Entgegnung auf einen Hetzartikel im stern

Bayern muss Solar-Kahlschlag stoppen!

CompactEigentlich schien der Kahlschlag bei der Photovoltaik-Förderung schon ausgemachte Sache. Die Zustimmung des Bundesrats galt als sicher. Doch letzte Woche haben die Umwelt- und Wirtschaftsminister/innen der Länder die Kürzungspläne überraschend abgelehnt. Am Freitag, den 11. Mai, entscheiden die Ministerpräsident/innen im Bundesrat – und es steht Spitz auf Knopf. Nach derzeitigem Stand gibt die Stimme Bayerns den Ausschlag!

Immer wieder hat sich Ministerpräsident Seehofer kritisch zu den Förderkürzungen geäußert. Denn besonders in Bayern hat die Photovoltaik einen großen Anteil an der Energiewende. Viele Handwerksbetriebe haben sich auf die Installation von Solaranlagen spezialisiert. Jetzt muss die Landesregierung Farbe bekennen und im Bundesrat die völlig überzogenen Kürzungspläne ablehnen.

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Photovoltaik | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Bayern muss Solar-Kahlschlag stoppen!

Solarenergie soll so hip wie iPad werden

Solarenergie müsse zum begehrten Luxusgut werden, genauso wie ein Auto oder ein Smartphone. Das erklärte Ökologiepionier Huang Ming am Montagabend bei einem Vortrag an der Universität Wien. Der Träger des Alternativen Nobelpreises startet lieber PR-Offensiven, statt sich auf Beschlüsse und Gesetze von Regierungen zu verlassen. Mit dem Projekt “Tal der Sonne” hat er in Dezhou eine energieökologische Vorzeigestadt geschaffen. Durch Mikroemissions-Technologien könnten über 90 Prozent der durch konventionellen Energieverbrauch entstehenden Emissionen eingespart werden, erklärt er.

Quelle und vollständiger Artikel (direkter Link): www.salzburg.com/nachrichten

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Energiewende, Photovoltaik, Solarthermie | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Solarenergie soll so hip wie iPad werden

Woche der Sonne informiert vom 4. bis 13. Mai bundesweit

Die Woche der Sonne informiert vom 4. bis 13. Mai bundesweit auf informative und erlebnisorientierte Weise über Anwendungs- möglichkeiten der Solartechnologie. Termine und Veranstalter finden Sie im Online-Kalender.

Quelle und vollständiger Link: www.woche-der-sonne.de

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Energiewende, Photovoltaik, Solarthermie | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Woche der Sonne informiert vom 4. bis 13. Mai bundesweit

Aktivste Solarschule Deutschlands gesucht

Der Verein „Solarenergie macht Schule“ hat den gleichnamigen Schülerwettbewerb ausgeschrieben. Mitmachen können Schüler aller Sekundarschulen, Realschulen, Gymnasien und berufsbildenden Schulen, die über ihre Aktionen zum Thema Solarenergie berichten. Ob ganze Klassen, Fachkurse oder Schul-AGs von Schulen mit und auch ohne vorhandener Solarstromanlage auf dem Schuldach.

Quelle und vollständiger Artikel: http://independence.wirsol.de

Anmeldung und Projekt-Infos: www.solarenergie-macht-schule.de

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Aktivste Solarschule Deutschlands gesucht

Wir laufen zusammen! Deutschland ist erneuerbar

Deutschland ist erneuerbar, weil ein Ruck durchs Land geht, weil wir AKW abschalten, bereits 17 Prozent Erneuerbare Energien haben und damit international an der Spitze stehen, weil wir in 40 Jahren zu 100 Prozent unseren Strom aus Erneuerbaren Energien beziehen! Ihr wollt mitmachen?

Dann schaut hier: http://blog.greenpeace.de/blog/2011/05/05/mitmachen-und-etwas-bewegen-deutschland-ist-erneuerbar/

Quelle: http://www.youtube.com/watch?v=3fNmYeUF01w

HTML 5

Playlist:

Veröffentlicht unter Energiepolitik, Videos | Verschlagwortet mit , | Kommentare deaktiviert für Wir laufen zusammen! Deutschland ist erneuerbar

Alles dreht sich um die Sonne

wds_banner_quadrat125x125

www.woche-der-sonne.de

Die Solarkampagne „Woche der Sonne“ läutet vom 09.-17. Mai 2009 wieder bundesweit die Solarsaison ein.
Solarbegeisterte (Initiativen, Kommunen, Handwerker, Schulen, Energieberater…) können sich auch in diesem Jahr mit eigenen Veranstaltungen an der Woche der Sonne beteiligen. Unterstützt werden sie durch professionelles Material und bundesweite Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Die Solarkampagne wird 2009 bereits zum dritten Mal vom Bundesverband Solarwirtschaft e.V. (BSW-Solar) als zentrales Ereignis zum Start der Solarsaison organisiert.

Ab sofort können Sie sich Anmelden und eine Veranstaltung eintragen!

Weitere Infos dazu gibt es direkt auf www.woche-der-sonne.de

Johann

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Alles dreht sich um die Sonne